Urban Gardening Workshop

BLOGGER AUFGEPASST!

Am 08. und 09. April 2017 laden wir 30 Blogger aus Deutschland zu einem kreativen Wochenende in die Hauptstadt ein. Gemeinsam mit verschiedenen Partnern gucken wir hinter die Kulissen des großen „Urban Gardening“ Trends. Wolltet ihr zum Beispiel schon immer einmal wissen, was sich eigentlich hinter dem Begriff „Infarming“ versteckt? Oder habt ihr Lust, etwas über die Anzucht von Kräutern & Co. in der heimischen Küche zu lernen? Dann freuen wir uns sehr, euch beim großen Blogger Workshop begrüßen zu dürfen. Die Tickets gibt es hier (klick!).

DATUM UND UHRZEIT

Sa., 08.04.2017, 09:30 Uhr – So., 09.04.2017, 15:00 Uhr

VERANSTALTUNGSORT

HofZwei // Joachim-Friedrich-Strasse 37-38 // 10711 Berlin

Im Ticketpreis enthalten sind:

  • Die Teilnahme an beiden Workshoptagen
  • Die Verpflegung (Essen & Getränke) während des Workshops
  • Ein Get together am Samstagabend mit Weinprobe
  • Alle Arbeitsmaterialien, die ihr während des Workshops braucht
  • Eine reichlich gefüllte Goodiebag rund um das Thema „Urban Gardening“

FAQs

Muss ich mich am Einlass ausweisen und gibt es eine Altersbeschränkung für das Event?

Einzige Voraussetzung für die Teilnahme am Workshop ist, dass du deutschsprachiger Blogger ab 18 Jahren bist. Am besten passt der Workshop zu Bloggern aus den Bereichen Food, Lifestyle & Interior. Das Ausweisen am Einlass funktioniert ganz einfach mit einem Ausdruck des Tickets.

Wie komme ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Event und wie sieht es mit Parkplätzen aus?

Die Location unsere „Urban Gardeining“ Workshops ist mit dem öffentlichen Nahverkehr gut zu erreichen. Die Haltestelle „Halensee“ der Ringbahn ist beispielsweise 650 m Fußweg entfernt, die nächste Bushaltestelle sogar nur 170 m. Durch die direkte Innenstadtlage ist der Umkreis parkraumbewirtschaftet.

Was kann ich zum Event mitbringen?

Als Blogger hat man die Kamera ja eigentlich sowieso immer dabei. Das empfehlen wir natürlich auch den Workshopteilnehmer, um all die schönen Momente festhalten zu können. Darüber hinaus steht es euch natürlich frei, einen Laptop und Visitenkarten fürs Netzwerken mitzubringen. Für alle anderen Arbeitsmaterialien sorgen wir.

Wie kann ich den Veranstalter kontaktieren, wenn ich Fragen habe?

Schreibt uns gern jederzeit an foodiemeetupberlin@web.de.

Sind Rückerstattungen möglich?

Leider ist eine Rückerstattung des Ticketpreises nicht möglich. Gern könnt ihr es aber auf eine/n andere/n Blogger/in übertragen, wenn euch die Teilnahme kurzfristig nicht möglich ist.

Muss ich das ausgedruckte Ticket mitbringen?

Bitte bring‘ zur Sicherheit einen Ausdruck des Tickets mit.

Ist meine Registrierungsgebühr/mein Ticket übertragbar?

Ja, du kannst dein Ticket auch auf eine/n andere/n Blogger/in übertragen. Die Erstattung der Ticketgebühr müsstet ihr aber bitte eigenständig regeln. Solltest du privat keinen Ersatz finden, wende dich gern an uns. Wenn wir mehr Interessenten als Plätze haben, werden wir eine Nachrückerliste anlegen.